Namibia

Wenn es nur ein Substantiv gäbe, um Namibia zu beschreiben, müsste das zweifelsohne das Wort Natur sein. Wenn die Auswahl an Adjektiven allerdings unbegrenzt wäre, würden wir auf jeden Fall mit weit, endlos, großartig, prächtig, unvorstellbar und atemberaubend anfangen und ohne Punkt und Komma in diese Richtung fortfahren. Der Staat im südlichen Afrika ist mit seiner Lage und seinen vielfältigen Landschaften gesegnet. Die beeindruckenden Traumkulissen, Natur- und Erholungsgebiete und der Tierreichtum auf knapp 825000qkm Fläche haben Namibia als eines der beliebtesten Reiseländer Südafrikas etabliert. Sossusvlei und der Fish River Canyon im Süden, der Etosha National Park mit der bekannten Etosha Salzpfanne im Norden, die Wüste Namib, Namensgeber des Landes, die Skeleton Coast mit ihren roten Dünnen im Westen und die Kalahari Wüste, die bis in die Nachbarländer Botswana und Südafrika hineinreicht – auch wer noch nie in Namibia war, hat von diesen Sehenswürdigkeiten mit Sicherheit schon gehört.

Im Herzen Namibias gelegen ist die Hauptstadt Windhoek nicht nur perfekter Ausgangspunkt, um das Land zu erschließen, sondern auch eine eigene Destination, der Sie Zeit widmen sollten. Die deutsche Kolonialvergangenheit prägt die größte Stadt Namibias bis heute. Die Sehenswürdigkeiten wie der Tintenpalast, die Alte Feste und das Reiterdenkmal können Sie komfortabel zu Fuß erkunden. Nicht nur komfortabel, sondern luxuriös und exklusiv – von der Lage über den Service bis hin zur Unterkunft selbst und den Aktivitäten vor Ort – sind die Lodges, die wir für Sie in Namibia ausgewählt haben. Wir freuen uns, Sie damit verzaubern und Ihnen die Naturschönheit Namibias direkt ans Herz legen zu dürfen.

Namibia Expertin

Carina Wilke-Rölz
+49 (0)89 45244950 c.wilke@onefinemoment.de

Namibia Hotels