Nord Male Atoll
One & Only Reethi Rah

NORD MALE ATOLL |ONE & ONLY REETHI RAH

Hotelinfo

Rund 700km südwestlich von Sri Lanka liegt das One&Only Reethi Rah auf einer der größten Inseln im Nord-Malé-Atoll. Um das Luxusresort zu erreichen, stehen Ihnen verschiedene, teils ebenso luxuriöse Transfermöglichkeiten, zu Verfügung: Reisen Sie vom Velana International Airport mit einer Luxusyacht (auch als Charter), einem privaten Speedboat Transfer oder einem privaten Wasserflugzeug an. Sie sind rund 50 bzw. 20 Minuten unterwegs. Natürlich können Sie auch einen regulären Wasserflugzeugtransfer buchen. Das Villenresort Reethi Rah wurde bereits mehrfach ausgezeichnet, die Farben der Lagune, des Ozeans und des Sandes scheinen hier ganz besonders intensiv zu sein – Ihr Aufenthalt wird zu einem Erlebnis, das nur noch wenig mit „der echten Welt“ zu tun hat. Die Unterkünfte laden dazu ein, zu entspannen und neue Energien zu tanken – und das in absoluter Privatsphäre und in einem gemütlichen, von der Natur farblich und atmosphärisch inspirierten Umfeld. Die Villen sind über die gesamte Insel verteilt. Sie liegen wahlweise über dem Wasser mit exklusiven Stegen oder am Strand.

Die Water und Beach Villen sind jeweils in drei verschiedenen Kategorien, mit und ohne Pool, aufgeteilt; für Familien bieten sich zwei Strandvillen, die verbunden werden können, an. Die Grand Villen mit Pool sind über 400qm bzw. über 300qm groß. Insgesamt zwölf Strände inklusive des Grand Beach, der sich wie ein Halbkreis in der Inselmitte nach Norden öffnet, stehen für Aktivitäten und zum Sonnen zur Verfügung. Dem Namen der Grand Sunset Residence wird auch der dazugehörige private Strandabschnitt gerecht: Die drei Zimmer umfassende, knapp 2500qm große Residenz bestehend aus zwei Villen und verfügt über den weitläufigsten Strand der Insel, einen 50qm großzügigen Pool und absolut freie Sicht auf das Meer. Diese Ausblicke genießen Sie auch von den Außensitzbereichen und dem Tagesbett, zu dem eine eingelassene Feuerstelle sowie eine Shisha-Lounge gehören. Die Entspannungsmomente können Sie im wunderschönen, vom Rest des Resorts separierten Spa vertiefen. Oder Sie widmen sich dem Wassersport, Tennis, einer Kletterwand oder werden im Art Studio kreativ. Kreativität in Verbindung mit exotischen Aromen steht bei den Chefköchen der sechs Restaurantoptionen auf der Tagesordnung. Vom Botanica in einer wunderschönen Gartenanlage und Reethi, in dem asiatische, französische und italienische Cuisine Blick auf den Ozean gereicht werden, über das japanische Tapasake bis hin zum legeren Rabarbaro, das Sie nach Italien mitnimmt, wird eine Vielzahl an kulinarischen Geschmacksrichtung bedient. Gerichte aus dem Mittleren Osten stehen im Fanditha auf dem Menü – das Restaurant liegt am nördlichsten Ende der Insel, direkt am Strand. Cocktails, die in Verbindung mit dem türkisfarbenen Wasser der Lagune zum Farbknaller werden, servieren die Bartender zusammen mit Salaten, Snacks aus der lateinamerikanischen Küche und Meerestierspezialitäten im The Beach Club at ClubOne. Begleitet von chilliger Musik und der ein oder anderen Kugel Eis sind Sie zweifelsohne im Paradies angekommen.

Flugzeit: 10 Std.
Flughafen: Male
Preis: ab 1.300,00 € pro Person und Nacht

Lage

Malediven Expertin

Susanne Singer
+49 (0)89 45244950
s.singer@onefinemoment.de

Weitere Hotels