Pool im Playa Vik in Jose Ignacio, Uruguay playavicjoseignacio_onefinemoment
José Ignacio
Playa Vik

Uruguay

Uruguay hat einen ganz besonderen Charme – und das Beste daran ist, dass dieser nur ganz leise in die Welt hinausgetragen wird. Umgeben von den Riesen Argentinien und Brasilien gerät das zweitkleinste Land Südamerikas, unbegründeter Weise, ein bisschen in den Hintergrund. Jahrelang kämpften seine Nachbarn um die Vorherrschaft des Landes, doch die Uruguayos wehrten sich und feiern seit 1828 ihre internationale Unabhängigkeit – und jedes Fußballspiel, denn Fußball ist vielmehr als Sport und Spaß, es ist für viele Einheimische Lebensinhalt. Uruguay, das sich selbst auch gerne als die Schweiz Südamerikas bezeichnet, ist sicher, politisch stabil und die Einwohner sind freundlich gelassen und von jeglichem Stress befreit.

“weiterlesen“

Uruguay bietet, wenn auch in klein, alles, was einen abwechslungsreichen Urlaub ausmacht: die Hauptstadt Montevideo mit wunderschöner Architektur, die von spanischen und portugiesischen Einflüssen geprägt ist, 500km lange Küste mit vielen Sandstränden am Atlantischen Ozean, angenehmes Klima und eine facettenreiche Küche. Neben der Hauptstadt, in der rund 1,5 von insgesamt 3,5 Millionen Einwohnern leben, sind vor allem die Hafenstadt Colonia del Sacramento und die Badeorte Punta del Este und José Ignacio bekannt und beliebt. Auch wenn Montevideo eine Stadt mit sehr gemäßigtem Tempo ist, sind die Regionen zwischen Meer, Strand und der Präriegraslandschaft besonders reizvoll. Hier haben wir für Sie Unterkünfte ausgewählt, die reine Lebensfreude in Verbindung mit Kunst, Kultur und Kulinarik ausstrahlen und die auf ihre künstlerische Art und Weise eine fantastische Atmosphäre kreieren.

“weniger“

Uruguay Expertin

Susanne Singer
+49 (0)89 45244950
s.singer@onefinemoment.de

Uruguay Hotels


José Ignacio | Playa Vik

Playa Vik Jose Igancio - onefinemoment_Uruguay_Playa-Vik-Jose-Igancio_09.jpg

José Ignacio | Bahia Vik

Bahia Vik - onefinemoment_Uruguay_Bahai-Vik_01-1.jpg
keyboard_arrow_up