Sundowner in der Chem Chem Lodge in Tansania. chemchem_onefinemoment
Tarangire Nationalpark
Chem Chem
Die Singita Faru Faru Lodge in der Serengeti in Tansania. singitafarufaru_onefinemoment
Grumeti Reserve
Singita Faru Faru
Der Strand im Zanzibar White Sand Luxury Villas & Spa auf Sansibar zanzibarwhitesand_onefinemoment
Sansibar
Zanzibar White Sand Luxury Villas & Spa

Rundreise Tansania & Sansibar

Erleben Sie eine einzigartig schöne Kombination aus Bush&Beach in Tansania & Sansibar. Während Ihrer Safari in den abwechslungsreichen Regionen Tansanias erleben Sie die Big 5, bestaunen den imposanten Kilimanjaro und lernen die faszinierende Kultur der Maasai kennen. Selbst wenn Sie sich noch nicht intensiv mit Tansania als Reiseland beschäftigt haben, gibt es mit Sicherheit viele Begriffe und Sehenswürdigkeiten, die Ihnen bekannt vorkommen: der berühmte, UNESCO geschützte Ngorongoro Krater mit einem Durchmesser von 17 bis 21 Kilometer, der Mount Meru im Arusha Nationalpark, der Tarangire Nationalpark mit dem Lake Manyara, der sich jährlich, von tausenden Flamingos bedeckt, in einen rosafarbenen Teppich verwandelt, und die Serengeti mit der spektakulären Great Migration. Nach spannenden Tagen im Busch geht es weiter auf die "Gewürzinsel" Sansibar mir weißstrahlenden Bilderbuchstränden.

Flugzeit: 11 Std.

Flughafen: Kilimanjaro

Preis: ab 8.950 € pro Person

Carina-Wilke - onefinemoment_Carina-Wilke_01.jpg

Rundreise Expertin

Carina Wilke-Rölz
+49 (0)89 45244950
c.wilke@onefinemoment.de



Arushacoffeelodge - K1600_Restaurant-Exterior.jpg

Tag 1 | Arusha

Schon bei Ihrem Anflug auf den Flughafen Kilimanjaro erhaschen Sie mit etwas Glück einen Blick auf das Kilimanjaro Bergmassiv mit dem Kibo - dem höchsten Berg des afrikanischen Kontinents. Ihr Fahrer empfängt Sie am Flughafen und während der Fahrt in Ihr Zuhause für die erste Nacht sammeln Sie erste Eindrücke vom alltäglichen Leben der Tansanier. In der Arusha Coffee Lodge, inmitten Tansanias größter Kaffeeplantage gelegen,  erholen Sie sich von der Anreise.


Tag 2 | Tarangire Nationalpark

Ihr Fahrer holt Sie nach dem Frühstück ab und eine kurze 1,5 stündige Fahrt bringt Sie zum Tarangire Nationalpark an die östliche Seite des Lake Manyara in die fantastische Chem Chem Lodge. Sobald Sie die Lodge erreichen, werden Sie sofort eine Zugehörigkeit zu diesem Ort verspüren. Die Hektik des Alltags wird gegen die Stille der Umgebung ausgetauscht, die Atmosphäre einer Vintage Safari Lodge verbreitet sich und Natur und Lodge verblenden miteinander. Die Chem Chem Lodge umfasst insgesamt acht großzügige Suiten im Zeltstil mit jeweils 100qm. Des Weiteren gibt es mit Little Chem Chem auch ein Tented Camp, für alle die es etwas abenteuerlicher mögen.

 

 

ChemChem - K1600_Luxury-Tent-Interior-1.jpg

ChemChem - K1600_ccl_giraffe_infront_of_suite.jpg

Tag 3 - 4 | Tarangire Nationalpark

Sie gehen Sie mit Ihrem erfahrenen Guide auf Ihre erste Pirschfahrt im privaten Schutzgebiet von Chem Chem. Freuen Sie sich auf einzigartige Tier-Begegnungen. Außerdem kann man auch Pirschfahrten in Manyara - oder  Tarangire National Park machen, auf interessante Walking Safaris mit Massais gehen, Flamingos am Lake Manyara beobachten oder eine Schule bescuehn, die von Chem Chem unterstützt wird. Aber auch wenn Sie in der Lodge bleiben, verpassen Sie nichts - am Wasserloch vor der Lodge ist immer was los. Fabia und Nicolas, die Gründer von Chem Chem, sind sich stets ihrer Verantwortung gegenüber des natürlichen Ökosystems und der Gemeinde bewusst – sämtliche Services, die in der Lodge angeboten werden, basieren auf dem Grundsatz, diese wertvollen Schätze zu schützen und für die nächsten Generationen zu bewahren.


Tag 5 | Grumeti Reserve

Sie fahren heute zurück nach Arusha für Ihren Flug zum Grumeti Airtstip am Westrand der Serengeti. Im privaten Grumeti Reserve liegen die Lodges der Singita Gruppe inmitten von mehr als 141.000 Hektar unberührter Wildnis. Die von Steppen, Auwäldern und Dornbüschen geprägte Landschaft beheimatet eine ungeheure Vielfalt und Anzahl an Großwild und anderer typisch afrikanischer Tiere. Die Singita Faru Faru Lodge schmiegt sich an einen Hügel mit tollem Blick auf den Fluss, der auf der Route der jährlichen Gnuwanderung liegt. Die Lodge mit insgesamt neun Suiten ist modern und offen gestaltet und die Lounge-Bereiche bieten viel Platz um sich mit einem guten Buch oder einen Drink zurückzuziehen.

SingitaFaruFaru - K1600_Singita-Faru-Faru-Lodge-Suite-2.jpg

SingitaFaruFaru - K1600_y66a2392.jpg

Tag 6-7 | Grumeti Reserve

Seit über 20 Jahren setzt sich Singita für den Erhalt der Wildnis Afrikas ein. Aufgrund der Weite und Schönheit der Schutzgebiete und der geringen Anzahl von Gästen und Fahrzeugen sind jedem Gast einzigartige Erlebnisse und Pirschfahrten sicher.  Singita führt Sie zweimal täglich auf spannende Safaris mit erfahrenen Guides. Für alle die noch näher ran möchten, werden auch Walking Safaris und Mountainbike-Touren angeboten. Wer auch etwas über den Tellerrand schauen will, bekommt bei einem Besuch eines tansanischen Dorfes einen Einblick in die Kultur.

 

 


Tag 8 | Sansibar

Per Kleinflugzeug fliegen Sie heute aus der Serengeti auf die Gewürzinsel Sansibar, ca. 50km vor der Küste Tansanias. Freuen Sie sich auf Bilderbuchstrände und entspannte Tage am Meer im Zanzibar White Sand Luxury Villas & Spa an Sansibar traumhafter Ostküste.  Hier treffen nicht nur afrikanische und arabische Einflüsse aufeinander, sondern auch wunderschöner weißer Sandstrand auf das herrlich blaue Wasser des Indischen Ozeans. Das Meer ist ruhig und flach, geschützt durch das Riff und damit ein erstklassiges Gebiet für Kite Surfer – Anfänger und Geübte.  Die Villen bieten absolute Privatsphäre und sind mit Garten, Pool und Terrasse ausgestattet. Ausgewählte Antiquitäten unterstreichen den individuellen Charakter dieser Einheiten. Die Villen sind in Richtung Meer positioniert, so dass Sie von hier aus einen wunderschönen Blick auf die Kulisse genießen.

 

Zanzibar White Sands - K1600_Beach-View-with-kitesurfer.jpg

Zanzibar White Sands - K1600_Villa-One-bedroom-villa-terrace-view.jpg

Tag 9-12 | Sansibar

Entspannte Tage am Meer erwarten Sie. Neben Baden und Wassersportaktivitäten, die unter anderem Ausflüge in einem traditionellen Boot und das Schwimmen mit Delfinen umfassen, können Sie auch Ausflüge nach Stone Town und kulinarische Gewürz-Touren unternehmen.  Der Nachhaltigkeitsgedanke steht bis ins kleinste Detail im Vordergrund. Als Mitglied bei Relais & Châteaux bezieht sich diese Philosophie ebenso auf die Küche, denn auch das kulinarische Erlebnis soll im bewussten Umgang mit natürlichen Ressourcen stehen. Lokale Gerichte, die von internationalen Aromen beeinflusst werden, serviert das Team im Doors to Zanzibar Restaurant im stylishen Ambiente mit Blick auf den Pool.  Die Stimmung in den drei Bars: Rooftop Champagne Bar, Lounge Bar und Beach Bar ist einheitlich entspannt und familiär.


Tag 13 | Sansibar

Eine Traumreise geht nun leider zu Ende und wir sind uns sicher, Sie verlassen Tansania & Sansibar mit vielen, unvergesslichen Eindrücken und Momenten. Ein ca. 1-stündiger Transfer bringt Sie zum Flughafen in Sansibar für Ihren Rückflug.

 

Zanzibar White Sands - K1600_Dhow-excursion.jpg
keyboard_arrow_up