Das Auberge du Soleil im Napa Valley, Kalifornien. aubergedusoleil_onefinemoment
Napa Valley
Auberge du Soleil
Die Terasse des Loews Regency in San Francisco, Kalifornien. loewsregency_onefinemoment
San Francisco
Loews Regency San Francisco
Das Ventana Big Sur in Kalifornien. ventana_onefinemoment
Big Sur
Ventana Big Sur

Rundreise Kalifornien

Die USA sind ein Land der Gegensätze – an der Westküste liegt das Sehnsuchtsziel Kalifornien, der Golden State. Kaum ein anderer Staat der USA übt so eine enorme Anziehungskraft aus, und das ist auch wenig verwunderlich. Eingerahmt vom Pazifik im Westen und der Sierra Nevada im Osten, finden Sie hier bekannte Metropolen wie San Francisco und Los Angeles, mit dem Highway No. 1 eine der schönsten Küstenstrassen der Welt, Nationalparks wie den Yosemite oder Redwood Nationalpark, weite bereite Sandstrände und das große Gefühl von Freiheit, das jeden unweigerlich packt wenn er die palmengesäumten Strassen entlang der Küste fährt.

Flugzeit: 12 Std.

Flughafen: San Francisco

Preis: ab 4.500 €

Carina-Wilke - onefinemoment_Carina-Wilke_01.jpg

Rundreise Expertin

Carina Wilke
+49 (0)89 45244950
c.wilke@onefinemoment.de



LoewsRegency - K1600_Hi_LSFO_77638110_2._Golden_Gate_Colours1.jpg

Tag 1 | San Francisco

Welcome to San Francisco! Zu Recht gilt San Francisco mit seiner Lage am Pazifik und seinen malerischen Brücken in der San Francisco Bay als eine der schönsten Städte der Welt. Die bunten  Holzhäuser, die berühmte Gefängnisinsel Alcatraz und die Golden Gate Bridge sind nur einige der typischen Erkennungszeichen der Stadt. Heute kommen Sie aber erst einmal in Ruhe an und geniessen den ersten Abend, bevor eine aufregende Reise beginnt.

 

 

 


Tag 2 | San Francisco

San Francisco und seine ganz unterschiedlichen Viertel lassen sich ideal zu Fuss erkunden. Schlendern Sie entlang der Fisherman's Wharf und besuchen Sie die Seelöwen, entdecken Sie Chinatown und erleben Sie Hippie-Flair in Haight Ahsbury. Nachdem San Francisco auf vielen kleinen Hügeln erbaut ist, legen Sie ruhig eine Verschnaufpause in einem der schönen Cafes oder Bars ein und saugen die Stimmung der Stadt ein. Wenn die Füsse müde werden, ist dies die beste Gelegenheit um auch mit dem berühmten Cable Car weiterzufahren.

 

LoewsRegency - K1600_66744245-H1-MOSFO_EXTERIOR_03.jpg

LoewsRegency - K1600_66108555-H1-SF_Balcony_RetouchCrop.jpg

Tag 3 | San Francisco

Da ein Tag in dieser aufregenden Stadt definitiv nicht reicht, gibt es heute die nächste Möglichkeit San Francisco zu entdecken. Auf keinen Fall fehlen darf ein Besuch der Gefängnisinsel Alcatraz,  in dem Al Capone wegen Steuerhinterziehung einsaß. Es ist allerdings ratsam, die Tickets bereits im Voraus zu buchen da die Touren meist ausgebucht sind. Shoppingfans finden am Union Square die verschiedensten Shops.

 


Tag 4 | Napa Valley

Über die Golden Gate Bridge fahren Sie heute Richtung Norden zum berühmten Napa Valley. Zusammen mit dem Sonoma Valley locken hier rund 800 Weingüter und immer mehr absolute Spitzenrestaurants. Idyllische Weingüter und elegante Anwesen säumen die malerischen Landstrassen. Fast alle Weingüter bieten Verkostungen an;  einige werden in Weinkellern veranstaltet und andere empfangen Sie in hippen Scheunen.  In der "Wein-Hauptstadt" Napa befinden sich feine Boutiquen, unzählige Bars und Restaurants.

 

 

 

aubergedusoleil - K1600_ADS_May2014_BistroTerrace-1.jpg

RundreiseKalifornien - K1024_CTTC09111717303168.jpg

Tag 5 | Napa Valley

Dieser Tag steht im Zeichen des Weins! Dank der zahlreichen Weingüter, Weinwanderwege, Verkostungen und Restaurants kommt hier  jeder Weinliebhaber  auf seine Kosten. Für die entsprechende Grundlage gibt es zahlreiche Spitzenrestaurants die fantastische Gerichte aus frischen regionalen Zutaten und lokalen Käsesorten auf den Tisch bringen.  In den Weinbaugebieten Kaliforniens werden unter anderem Sauvignon Blanc und Chardonnay, Cabernet Sauvignon, Merlot, Zinfandel und Pinot Noir angebaut.


Tag 6 | Big Sur

Nach tollen Tagen in San Francisco und im Napa Valley geht es entspannt in Richtung Süden auf dem legendären Highway No 1. - einer der schönsten Straßen der Welt. Machen Sie genügend Stopps, zum Beispiel an den einsamen Stränden und Buchten oder in den idyllischen Küstenstädtchen, so dass Sie sich beim Fahren nicht von den dramatischen Ausblicken ablenken lassen. In Big Sur erwarten Sie ein wahres Naturparadies aus dichten Wäldern mit Mammutbäumen,  spektakulärer Steilküste und wildromantischen Stränden.

 

 

 

Ventana - K1600_Ventana-Big-Sur-An-Alila-Resort-Dining-Sur-House-Deck-01.jpg

RundreiseKalifornien - K1024_BixbyBridge.jpg

Tag 7 | Big Sur

Entdecken Sie das Naturparadies Big Sur, entspannen Sie im Hotel oder machen Sie einen Abstecher nach Monterey und Carmel zum Beispiel zu John Steinbecks berühmter „Straße der Ölsardinen“ und dem wirklich beeindruckenden Monterey Bay Aquarium, welches zwar immer gut besucht,  aber dennoch lohnenswert ist! Auch die Fahrt auf dem 17-Mile-Drive mit seiner "Lone Cypress" darf nicht fehlen

 


Tag 8 | Santa Barbara

Eine etwas längere Fahrt führt Sie heute weiter nach Santa Barbara,  das auch als amerikanische Riviera bezeichnet wird. In Santa Barbara ist das spanische Erbe deutlich  fühl-und sichtbar. Koloniale Gebäude, weiße Häuser mit roten Dächern, kleine Plätze und unzählige Missionen machen das Flair dieser charmanten Stadt aus. Flanieren Sie am Abend über die State Street, die mit süssen Restaurants und Bars zum Verweilen einlädt.

 

 

 

ElEncanto - ELE-EXT-VIEW-07.jpg

RundreiseKalifornien - K1024_CTTC170404141131_016.jpg

Tag 9 | Santa Barbara

Freuen Sie sich auf einen entspannten Tag in Santa Barbara, nicht umsonst haben viele Promis diese Stadt zur Wahlheimat gemacht. Die Santa Ynez Mountains mit Weinanbaugebieten sind für einen kleinen Ausflug sehr lohnenswert, oder Sie bleiben in der Stadt und bummeln durch die lokalen Geschäfte oder verbringen sonnige Stunden am Strand.  An der Stearns Wharf sollten Sie die frischen Meeresfrüchte in einem der Restaurants mit Blick auf das Meer probieren.

 

 

 


Tag 10 | Los Angeles

Es sind nur ca. 2 Stunden Fahrtzeit bis zu Ihrem nächsten Ziel Los Angeles, die Stadt der Engel -  Sehnsuchtsziel und der Inbegriff des American Way of Life. Auf dem Weg passieren Sie auch den berühmten Ort Malibu mit seinen Stelzenhäusern, die sich am Strand entlang aufreihen. Wohnen Sie entweder im lässigen Santa Monica direkt am breiten Sandstrand oder bevorzugen Sie das schicke Beverly Hills mit palmengesäumten Strassen und schicken Boutiquen? Egal wofür Sie sich entscheiden, Los Angeles ist so facettenreich dass Sie keine Angst haben müssen etwas zu verpassen.

 

 

 

CasadelMar - K1600_CASA_POOL_FINAL.jpg

RundreiseKalifornien - K1024_CTTC10031816272973.jpg

Tag 11 | Los Angeles

In den nächsten zwei Tagen entdecken Sie die Glitzermetropole am Pazifik. Wie wäre es mit einem Tag am Strand? Gehen Sie shoppen und bummeln in Santa Monica, bestaunen Sie die Straßenkünstler in Venice, mieten Sie Fahrräder und cruisen entlang der endlosen Strandpromenade vorbei an den Schicken Strandhäusern der Einheimischen oder entspannen Sie am Strand. Auf dem berühmten Santa Monica Pier gibt es Restaurants, eine Riesenrad und eine Achterbahn und bildet außerdem den Endpunkt der legendären Route 66.

 

 

 

 

 


Tag 12 | Los Angeles

Eine ganz andere Seite der Stadt finden Sie Landeinwärts in Richtung Beverly Hills, Hollywood und den Hollywood Hills. Rodeo Drive, Walk of Fame, Getty Museum, Kodak Theatre...müssen wir noch mehr sagen? Die Welt der Stars & Sternchen sollte man unbedingt gesehen haben. Auch die Themenparks wie die Universal Studios und Disneyland sind einen Besuch wert und bieten Spass für die ganze Familie.

RundreiseKalifornien - K1024_CTTC12112111385377.jpg

RundreiseKalifornien - K1024_CTTC140908144828_043.jpg

Tag 13 | Los Angeles

Heute nehmen Sie Abschied vom "Golden State". Mit tollen Erinnerungen im Gepäck geht es heute zum Flughafen Los Angeles für Ihren Rück- oder Weiterflug.

 

 

 

 

 

keyboard_arrow_up