Die Roecky Mountains in British Columbia in Kanada
Rundreise
Rocky Mountains & Vancouver

Rundreise Rocky Mountains & Vancouver

Der Weg ist das Ziel. Auf dieser Mietwagen-Rundreise erleben Sie das Beste der kanadischen Rockies und British Columbia. Kanada bietet einige einzigartige und außergewöhnliche Sehenswürdigkeiten, die am besten mit dem Auto erkundet werden können. Wenn Sie jemand sind, der gerne in Ihrem eigenen Tempo reist und viel Flexibilität schätzt, ist eine Mietwagenrundreise durch Kanada vielleicht das Richtige für Sie. Von Calgary bis Vancouver- von Gipfeln & Gletschern bis zur "Perle des Pazifiks". Entdecken Sie die unberührte Wildnis in den Nationalparks Albertas und British Columbias, eine faszinierende Tierwelt und urbanes Flair in der Metropole Vancouver.

Flugzeit: 10 Std.
Flughafen: Calgary
Preis: ab 6.200 € pro Person

Carina-Wilke - onefinemoment_Carina-Wilke_01.jpg

Rundreise Expertin

Carina Wilke-Rölz
+49 (0)89 45244950
c.wilke@onefinemoment.de



Rundreise2 - K1600_CathedralML.jpg

Tag 1 | Yoho Nationalpark

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Calgary holen Sie Ihren Mietwagen ab und genießen während der zweieinhalbstündigen Fahrt nach Field im Yoho Nationalpark bereits erste beeindruckende Aussichten auf Kanadas schöne Wildnis. Sie checken in der Cathedral Mountain Lodge ein, die im Herzen des  Nationalparks direkt am Kicking Horse River liegt. Hier draußen ragen die großen kanadischen Rockies über den 31 Zimmern und 23 urigen Blockhütten in den Himmel und wecken den Abenteuergeist. Einen Fernseher oder Telefone suchen Sie hier vergebens, denn es geht darum hier einzigartige Momente zu erleben!


Tag 2 | Yoho Nationalpark

Die Cathedral Mountain Lodge befindet sich im Yoho Nationalpark, an der westlichen Grenze des Banff-Nationalparks und nur 15 Minuten von Lake Louise entfernt. Entdecken Sie die geschützte Wildnis rund um Lake Louise, paddeln Sie mit dem Kanu durch das türkisfarbene Wasser des Emerald Lake oder genießen Sie Ausritte zu Pferd.  Es gibt zahlreiche Wanderwege in allen Schwierigkeitsgraden und jede wird Sie mit einzigartigen Aussichten belohnen.  Auch Mountainbiker werden einige interessante Strecken finden.

 

 

Rundreise2 - K1600_Banff-National-Park3.jpg

Rundreise2 - K1600_Heart-of-rockies.jpg

Tag 3 | Yoho Nationalpark

Die Nationalparks Albertas tragen heute entscheidend zum Erhalt vom Aussterben bedrohter Tiere bei. Zu den geschützten Tierarten zählen unter anderem Woodland-Karibus, Wanderfalken, Bisons, Beifußhühner und Kaninchenkäuze. Obwohl bestimmte Aktivitäten in den Nationalparks nur eingeschränkt erlaubt sind, sind Wanderer, Skifahrer und aktive Entdeckernaturen ausdrücklich willkommen. Von der Cathedral Mountain Lodge aus haben Sie die Wahl zwischen einer Reihe von Aktivitäten zu Wasser oder an Land. Auf dem Kicking Horse River werden Kanu- und Kajakfahrten, bei denen Sie die Schönheit der Bergseen genießen können und Wildwasser Rafting angeboten, für diejenigen die es etwas rasanter mögen.

 


Tag 4 | Jasper Nationalpark

Heute fahren Sie Richtung Norden zur Fairmont Jasper Park Lodge durch Kanadas Weltkulturerbe, die Rocky Mountains über den atemberaubenden Icefields Parkway. Dieser 230 km lange Highway schlängelt sich durch die majestätische Bergwelt und erklimmt hohe Pässe. Die malerischen Aussichten auf unberührte Seen, alte Gletscher und üppige alte Wälder bieten wunderschöne Fotomöglichkeiten. National Geographic hat diese Straße als eine der landschaftlich reizvollsten Routen der Welt ausgezeichnet. Wenn Sie eine Erfrischung brauchen, nehmen Sie ruhig ein erfrischendes Bad in in den Gletscherseen Bow oder Waterfowl Lakes. Eine andere spannende Aktivität ist ein Helikopterflug über die unwirklich schöne Landschaft aus Gletschern und Wäldern.  Ihr Ziel ist die Fairmont Jasper Park Lodge am Ufer des unberührten Sees "Lac Beauvert". Das charmante  Resort bietet idyllische Blockhütten, die alle durch malerische Wege miteinander verbunden sind.

 

 

Rundreise2 - K1600_SE198_03rr.jpg

Rundreise2 - K1600_K1600_Aerial_View_in_Summer_479864_standard.jpg

Tag 5 | Jasper Nationalpark

Ein spannender Tag im Jasper Nationalpark steht bevor. Der Park besteht aus Tausenden Quadratkilometern nahezu unberührter Wildnis und ist ein Paradies für alle, die auf Wildtiere, Berge und andere spektakuläre Naturattraktionen stehen. Sie sind in 'Bear Country', also seien Sie nicht überrascht, wenn Sie eine Schwarzbär-Mutter sehen, die sich um ihre verspielten Jungen kümmert.  Außerdem ist der Park auch die Heimat von Hirschen, Wapitis, Bergziegen und Dickhornschafen. Unternehmen Sie beispielsweise einen Ausflug zum Maligne Lake. Der See ist mit 22 km der größte Schmelzsee der kanadischen Rockies. Die Insel Spirit Island auf dem Maligne Lake gehört zweifellos zu einem der meistfotografierten Motive der Welt.

 


Tag 6 | Jasper Nationalpark

Mit einer Landschaft geprägt von majestätischen Gipfeln, tief hinabstürzenden Wasserfällen, smaragdgrünen Seen und von Wildblumen übersäten Gebirgswiesen ist der Jasper National Park die Traumdestination eines jeden Wanderers. Schwindelfreie können mit der Jasper SkyTram innerhalb von nur sieben Minuten zum Whistler's Mountain – auf eine Höhe von 2.285 Metern - fahren. Die Guides der SkyTram geben Ihnen im Rahmen dieser Fahrt mit der längsten und höchsten Luftseilbahn eine Reihe von interessanten Details zur Geschichte und Geologie der Region. Oben angekommen wird man mit einem Blick auf insgesamt sechs Gebirgsketten belohnt - bestimmt eine der sagenhaftesten Aussichten der Kanadischen Rockies. Golfer sollten sich auf dem Golf Club der Fairmont Jasper Park Lodge versuchen. Dieser 18-Loch-Golfplatz mit erhöhten Abschlagflächen, von dichtem Wald eingerahmten Fairways, dramatischen Bunkern und Löchern, die auf die in der Ferne emporragenden Berge ausgerichtet sind, wurde von Kanadas berühmtesten Golfplatzarchitekten Stanley Thompson entworfen.

 

 

Rundreise2 - K1600_Elk_Swimming_479897_standard.jpg

Rundreise2 - Rockies-Trav-Alberta.jpg

Tag 7 | Sun Peaks

Heute steht mit 5,5 Stunden eine etwas längere Fahrt nach Sun Peaks an, einem bezaubernden Bergdorf in der malerischen Region Thompson Okanagan im Landesinneren von British Columbia. Schlendern Sie am Nachmittag noch ein bißchen durch das idyllische Dörfchen oder entspannen Sie in Ihrem Hotel, dem Sun Peaks Grand Hotel.


Tag 8 | Jesmond

Heute fahren Sie weiter zur Echo Valley Ranch. Eingebettet in die atemberaubende Kulisse der Cariboo Mountains von British Columbia erwartet Sie ein einzigartiges Erlebnis. Die Ranch liegt inmitten unberührter Berge, üppiger Täler und Pinienwälder. Zuhause ist mehr als ein Ort im Echo Valley, es ist ein Gefühl. Es ist das Gefühl, mit sich selbst zu Hause zu sein und sich wieder mit sich selbst zu verbinden. Es ist das Gefühl, dass alles so ist, wie es sein soll. Wandern Sie mit den treuen Border Collies über die Ranch, lassen Sie sich im preisgekrönten Weltklasse-Spa verwöhnen, erleben Sie das Hinterland bei Ausritten.

 

 

 

EchoValley - K1600_gtID4imgID13.jpg

EchoValley - K1600_gtID8imgID55.jpg

Tag 9 | Jesmond

Freuen Sie sich auf einen erlebnisreichen Tag auf der Ranch. Unter anderem werden Ausritte durch abwechslungsreiches Gelände, Fraser Canyon-Safaris, Fliegenfischen in den gut bestückten Forellenteichen der Ranch, Wandern, Radfahren und geführte Naturlehrpfadwanderungen werden angeboten. Genießen Sie die frische biologische Küche auf der Ranch, wo eigene Rinder, Schweine, Truthähne und Hühner gezüchtet werden und wo frisches Obst und Gemüse im eigenen  Ranch-Garten angebaut wird. Die Obstbäume um die Ranch herum liefern die Grundlage für köstliche Desserts wie Apfelkuchen.


Tag 10 | Vancouver

Heute verlassen Sie die Wildnis und widmen sich einer der schönsten Städte der Welt und erleben den faszinierenden Charme und die pulsierende Energie Vancouvers. Sie wohnen im fantastischen Fairmont Pacific Rim. Diese Fünf-Sterne-Oase in der Innenstadt bietet exklusiven Luxus in 367 Zimmern, die aufwendig in natürlichem Stil gestaltet und mit komfortablen Möbeln und modernster Technologie ausgestattet sind.  Die organische Form der Möbelstücke aus naturbelassenem Holz drückt ein tiefes Verständnis für Minimalismus und Zurückhaltung aus, während die edlen Stoffe und handgefertigten Schreinerkunstwerke eine opulente Kulisse schaffen.

 

 

Fairmont Pacific Rim Vancouver - Willow-Stream-Spa-Spa-Terrace_482573_high.jpg

RundreiseWestkanada - K1600_Vancouver-sunset.jpg

Tag 11 | Vancouver

Vancouver - Wo die Skyline der Glastürme die Schönheit des umliegenden Ozeans und der Küstenberge widerspiegelt. Wo Sie am Strand schwimmen und am selben Tag einen Berg erkunden können. Wo die Küche Weltklasse ist und das Nachtleben elektrisierend. Vancouver ist von Natur aus definitiv spektakulär. Gestalten Sie Ihren Tag nach Ihren Wünschen. gern arrangieren wir einen Guide und planen den Tag nach Ihren Interessen.

 


Tag 12 | Vancouver

Ein weiterer Tag um Vancouver zu erkunden.  Wollen Sie in der Stadt bleiben? Kein Problem, wie wär es mit einer Fahrradtour um den Stanley Park oder einem Spaziergang am wunderschönen Seawall entlang.  Sind Sei ein Feinschmecker? Perfekt, entdecken Sie beim entspannten Bummel gemütliche Restaurants, trendige Food Trucks und tolle Brunch-Cafes. Vancouver wird oft als eine der besten Städte für gutes Essen weltweit genannt. Doch lieber raus ins Grüne? Dann auf  zum Grouse Mountain in den berühmten North Shore Mountains in der Nähe von Vancouver und erklimmen Sie den Grouse Grind Wanderweg für eine unglaubliche Aussicht auf die Stadt.

 

 

 

Rundreise2 - K1600_DC_Nigel-5000-Vancouver-BC.jpg

Rundreise2 - K1600_Peyto_Lake_499949_standard.jpg

Tag 13 | Vancouver

Heute endet eine erlebnisreiche Reise mit vielen tollen Momenten. Sie fahren zum Flughafen für Ihren heim- oder Weiterflug. Alternativ setzen Sie Ihre Reise doch sonst auf Vancouver Island oder in einer der spektakulären Lodges rund um Vancouver fort.

keyboard_arrow_up