Kreuzfahrtschiff von Ponant zwischen verschneiten Bergen
Luxusschiffe
Ponant

Ponant

Kreuzfahrten mit „French Touch“, das bedeutet: exklusive Reiserouten, außergewöhnliche Erlebnisse, luxuriöse Yachten und Expeditionsschiffe sowie charmanter, personalisierter Service an Bord. Seit über 25 Jahren nimmt Ponant mit seinen kleinen Schiffen Kurs auf Reiseziele rund um die Welt – die Yachten laufen legendäre Häfen und versteckte Ankerplätze in Traumdestinationen in Polarregionen und Warmwassergebieten an. Dabei stehen das persönliche Ambiente, Luxus, Intimität und das Wohlbefinden des Gastes immer im Vordergrund. Auf Schiffen wie der Le Boreal und L’Austral mit maximal 132 Kabinen und Suiten für bis zu 264 Gäste, die sich auf sechs Decks verteilen, erwarten Sie zahlreiche Annehmlichkeiten mit Resortcharakter. Das innovative Design, die edle Innenausstattung und das moderne Dekor im Yacht-Stil, die öffentlichen Einrichtungen und die authentischen Reiseerfahrungen, die Sie an Bord und an Land erleben, zeichnen die Expeditionen mit Ponant aus. Savoir-vivre erfüllt Sie von dem Moment an, in dem Sie an Bord gehen und begleitet Sie zu den schönsten und außergewöhnlichsten Orten dieser Welt. Ponant entstand aus einem Traum – 1986 entschloss sich Jean Emmanuel Sauvée dazu, ein neuartiges Konzept für die Kreuzfahrt zu entwickeln. Das etablierte Unternehmen wurde zwei Jahre später gegründet, im Mai 1991 stach das erste Schiffsprojekt, die Le Ponant, auf den Spuren von Christoph Kolumbus in See. Der Rest ist Geschichte – und Zukunft, denn das Reiseangebot von Ponant wird kontinuierlich erweitert und für den modernen Reisenden und hinsichtlich zeitgenössischer Umweltthematiken optimiert.

Kreuzfahrten Expertin

Susanne Singer
+49 (0)89 45244950
s.singer@onefinemoment.de

Ponant Favoriten


Ponant L'Austral

LAustral - LAustral-11-on-12.jpg

Ponant Le Boreal

LeBoreal - Le-Boreal-11-on-12.jpg
keyboard_arrow_up